Leistungen 2018-01-20T13:02:10+00:00
Loading...

Die Leistungen des Hundesalon Hundstauglich

Hier findest du meine umfrangreichen Angebote.

Willkommen bei meinen Leistungen. Schau dich um und informiere dich über mein umfangreiches Angebot. Bei Fragen oder Feedback sende mir einfach eine Nachricht oder melde dich telefonisch unter +43 664 / 18 14 286, +43 7252 / 30 07 3. Ich freue mich darüber deine Fragen zu beantworten! Für weitere Informationen zu den Preisen schau doch einfach auf der Preisliste vorbei.

Hier anfragen

Der Hundesalon Hundstauglich hat dein Interesse geweckt?

Dann schick mir doch eine kostenlose und unverbindliche Anfrage mit deinem Wunsch Termin. Oder kontaktiere mich direkt unter +43 664 / 18 14 286, +43 7252 / 30 07 3 oder per E-Mail office@hundstauglich.at.
Der Hundesalon Hundstauglich freut sich auf dich!

Hier anfragen

Das Fell ist der Schutzmantel des Hundes und schützt ihn vor Wind und Wetter.

Warum ist die Pflege meines Hundes wichtig?

  • Verfilzungen und Knoten können gesundheitliche Schäden haben und für deinen Hund sehr unangenehm sein. Diese Knoten und Verfilzungen sind der perfekte Nährboden für Ektoparasiten. Welche Ekzeme, Pilzinfektionen und Hautentzündungen hervorrufen können.
  • Kurzhaar Rassen sollten auch zum Hundefriseur gehen, weil abgestorbene Haare regelmäßig entfernt werden müssen. Außerdem wird ihnen somit der Fellwechsel erleichtert.
  • Das Fell ist der Schutzmantel des Hundes. Es schützt ihn vor Kälte, Hitze, Wind und Wetter. Es muss luftig, locker und sauber sein, damit der Schutz aufrechterhalten wird.
  • Damit das Fell hygienisch und in Form bleibt, sollte der Besuch beim Hundefriseur regelmäßig erfolgen (alle 6-12 Wochen).
  • Auch im Winter ist die Fellpflege ein Muss.
Leistungen Hundefriseur Hundstauglich

Baden

Straßenschmutz wie Bremsstaub, Feinstaub, Benzin- und Dieselruß müssen aus dem Fell deines Hundes entfernt werden. Nicht nur unsere Kleidung, sondern auch das Hundefell nimmt diesen Schmutz auf. Regen oder eine Dusche mit Wasser können die Fette auf Erdölbasis allerdings nicht entfernen. Darum ist ein Bad mit Hundeshampoo unverzichtbar.

Die Hunde werden mit temperiertem Wasser und mit speziell abgestimmten Shampoo gewaschen. Hunde mit empfindlicher Haut und Allergiker bekommen spezielles Shampoo, welches ihre Beschwerden lindert. Danach erhalten sie eine Pflegespülung, um die Haut rückzufetten. Es werden nur ökologisch-kosmetische Pflegeprodukte verwendet um deinen Hund bestens zu Pflegen.

Das Hundeshampoo und der Balsam wird individuell ausgesucht und auf den Felltyp deines Hundes abgestimmt. Grundsätzlich wird zweimal shampooniert, so kann die Pflege die ganze Wirksamkeit entfalten.

Es gibt für jeden Felltyp das richtige Shampoo zum Beispiel für …
… empfindliche Haut
… geschädigte Haut oder Fell
… Parasitenbefall
… schwarze Hunde
… weiße Hunde
… langhaarige Hunde
… u. v. m.

Bürsten und Kämmen

Bei diesem Arbeitsschritt wird der genaue Zustand von Fell und Haut analysiert. Meine Aufgabe als Hundefriseurin ist es nicht nur das Fell gesund zu halten, sondern auch die Gesundheit der Hundehaut aufrechtzuerhalten. Mit verschiedenen Kämmen und Bürsten wird das Fell von Verfilzungen und grobem Schmutz befreit, um es auf die weitere Behandlung vorzubereiten. Eventuell vorkommende Warzen und Ekzeme können somit schon gesehen werden und ich kann die weitere Behandlung darauf abstimmen.

Ungezieferbefall wie zum Beispiel Zecken oder Flöhe können früh genug erkannt und behandelt werden. Die Zecken werden entfernt und bei Flohbefall wird der Hund mit speziellem Shampoo gewaschen.

Die Haut ist das größte Organ des Hundekörpers und sollte gut gepflegt werden, damit es den Hund vor äußeren Umwelteinflüssen schützen kann.

Gesichtsreinigung

Einige Hunde benötigen eine extra Gesichtsreinigung. Zum Beispiel Pekinesen, Boxer, englische Bulldoggen, Mops und andere Hunde mit faltigem Gesicht. Ich reinige das Gesicht extra, weil sich in den Falten, Bakterien und Schmutz ansammeln kann, was bei unsachgemäßer Reinigung zu Hauterkrankungen führen kann.

Deshalb solltest du deinen Hund vom Profi waschen lassen, damit sein Fell und seine Haut vital und gesund bleiben. Ich berate dich gerne ausführlich.

Scheren

Mit einer professionellen Hundeschermaschine werden Fellpartien geschoren. Durch die robusten Schneideplatten wird eine gleichmäßige Schnittqualität garantiert. Für deinen Hund ist das eine stressfreiere Variante, weil der Schnitt schneller erfolgt als mit der Schere.

Abscheren bedeutet keinesfalls einfach nur kurze Haare. Es bietet eine individuelle Möglichkeit die Länge der Haare auf deinen Hund anzupassen. Um ein perfektes Ergebnis zu erzielen arbeite ich die Konturen und die Frisur mit der Schere heraus. Die Kombination aus Schneiden und Scheren ist eine flexible Technik, welche die besten Ergebnisse liefert.

Trimmen

Altes und abgestorbenes Fell wird mit einem speziellen Messer gemeinsam mit der Wurzel entfernt. Es hört sich schmerzhaft an, ist allerdings eine Erleichterung für deinen Hund, da es Juckreiz lindert und neues Fell kann sich einfacher bilden.

Jedoch sollte nur das Fell bestimmter Hunderassen, wie Terrier oder Schnauzer getrimmt werden. Am besten ist das Trimmen für rauhaarige Hunde geeignet.
Wird das Fell nur geschoren, kann es sich nicht gut nachbilden.

Schneiden, Effilieren, Modellieren

Ich arbeite mit professionellen Scheren, welche extra für die verschiedenen Fellarten und Typen entwickelt wurden. Effiliert, modelliert und geschnitten wird immer nach dem jeweiligen Rassestandard und Kundenwunsch. Die Beschaffenheit des Fells gibt an ob es effiliert, geschnitten oder modelliert wird.

Carden (entwollen)

Der Fachbegriff Carden beschreibt das Entfernen der losen Unterwolle. Bei Hunden wie Labrador, Golden Retriever, Berner Sennenhund, Neufundländer usw. ist das Carden ein Muss.

Die Unterwolle schützt den Hund im Winter vor Kälte und er verliert diese, wenn die Temperaturen steigen. Rassen, welche einen Double Coat (doppelte Fellstruktur) haben, wechseln zweimal im Jahr das Fell und haaren. Beim Carden wird die lose Unterwolle mithilfe des Coat King entfernt. Das Deckfell selbst bleibt bestehen. Nach dem Carden bekommt die Hundehaut wieder Luft, das Fell ist locker und lässt sich bestens Kämmen.

Entfilzen

Filz entsteht, wenn das Hundefell zu lange ist und nicht mehr gekämmt werden kann. Außerdem kann Filz auch durch die Pflege mit der falschen Bürste entstehen. Kleine Filzknötchen werden aufgeschnitten und herausgekämmt. Größere Filzknoten oder sogar Filzplatten müssen komplett aus dem Fell geschnitten werden, was zu einer unregelmäßigen Frisur führt. Bei starker Verfilzung des Fells ist es oft notwendig, dieses auf eine angemessene Länge zu kürzen.

Durch ein verfilztes Fell kann die Haut des Hundes nicht mehr atmen. Die Haut fängt an zu schuppen und der Hund leidet unter Juckreiz und Hautirritationen. Datum sollte der Hund regelmäßig den Hundefriseur besuchen.

Ohrenpflege

Das Ohr und die Gehörgänge werden mit einer speziell für Hunde entwickelten alkoholfreien und Milden Ohrenlotion und mit fusselfreier Watte gereinigt.

Einige Rassen neigen zu Haarwuchs im Ohr, welches dazu führt, dass die Gehörgänge verschlossen werden und das hat Entzündungen zur Folge. Deshalb müssen diese Haare regelmäßig ausgezupft werden.

Augenpflege

Mit einer speziellen Pflegeflüssigkeit werden Tränenspuren entfernt. Bei starker Verkrustung werden die Augenwinkel mit einer Schere freigeschnitten. Sind die Schleimhäute gerötet, bekommt der Hund eine beruhigende Augenpflege. Sollte die Entzündug zu weit fortgeschritten sein, werde ich dir einen Besuch beim Tierarzt empfehlen.

Pfoten- und Krallenpflege

Das Fell zwischen den Ballen und Zehen wird ausgeschoren und weggeschnitten, um zu verhindern, dass sich Schmutz und Dreck zwischen den Ballen ansammelt.

Zu lange Krallen werden gekürzt, da es sonst zu Fehlstellung der Ballen kommt. Die innen liegenden Daumen- und Wolfskrallen laufen sich nicht ab und können im schlimmsten Fall einwachsen.

Ich berate dich gerne, welche Pflegemöglichkeiten für deinen Hund die richtigen sind.

Hier anfragen

Der Hundesalon Hundstauglich hat dein Interesse geweckt?

Dann schick mir doch eine kostenlose und unverbindliche Anfrage mit deinem Wunsch Termin. Oder kontaktiere mich direkt unter +43 664 / 18 14 286, +43 7252 / 30 07 3 oder per E-Mail office@hundstauglich.at.
Der Hundesalon Hundstauglich freut sich auf dich!

Hier anfragen